Kosten

Zahlungsmodalitäten

Zahlungen erfolgen in unserer Tierarztpraxis direkt nach der Behandlung. Bei Operationen erfolgt die Zahlung bei Abholung des Tieres.

Sie können bei der Behandlung wählen zwischen

Bar-Zahlung und Zahlung mit EC-Karte mit PIN

Wie setzen sich die Preise zusammen:

In unserer Tierarztpraxis werden die entstandenen Gebühren auf der Grundlage der GOT (Gebührenordnung für Tierärzte in der Fassung vom August 1999) abgerechnet. Die GOT ist eine gesetzlich festgelegte Abrechnungsgrundlage, die für alle Tierärzte in Deutschland gilt. Wie in einer Preisliste werden in der GOT die abzurechnenden Einzelleistungen aufgeführt. Die Preise der verschiedenen Leistungen sind ohne Mehrwertsteuer beinhaltet. Derzeit beträgt die Mehrwertsteuer 19%. Dies wird auf die erbrachten Leistungen angewendet und ebenso auf die angewandeten und/oder abgegebenen Medikamente berechnet.

In der GOT wird zwischen Grundleistungen wie z.B. allgemeine Untersuchungen und Zusatzleistungen, wie z.B. Operationen, unterschieden. Die GOT läßt einen bestimmten Umfang zwischen dem einfachen und dem dreifachen des jeweiligen Gebührensatzes zu, jeweils entsprechend dem entstandenen Aufwand. Zusätzlich fallen Kosten für verwendetes Material an wie z.B. Nahtmaterial, Infusionen etc.
Innerhalb dieses Rahmens ist es dem Tierarzt möglich den Multiplikationsfaktor nach den besonderen Umständen des einzelnen Falles zu bestimmen.
           
       Dies können z.B. sein:

Operationen
ein erhöhter Schwierigkeitsgrad
Besondere örtliche Verhältnisse
Nacht- und Sonntagseinsatz

       Was berechnet werden darf:

Allgemeine Gebühren
Arzneimittel
Material
Fahrkosten
Barauslagen
Die gesetzliche Mehrwertsteuer

       Externe Links zu weiteren Informationen zu diesem Thema:
 
Erklärung zur GOT
Fragen und Antworten zur tierärztlichen Abrechnung
Bundesgesetzblatt zur GOT (pdf)
Was darf berechnet werden (ausführliche Erklärung)

Sollten sie keinen Adobe Reader zum Öffnen des pdf zur Verfügung haben, können Sie ihn kostenfrei mit Klick auf das Symbol downloaden.

Informatives zu den Medikamenten:

Bei den Medikamenten wird, wie bereits oben angeführt, zwischen den angewandten und den abgegebenen Medikamenten unterschieden. Die Preisberechnung erfolgt nach der sog. Arzneimittelpreisabgabeverordnung (AMVO) in ihrer zuletzt gültigen Fassung.
Damit Sie einen Überblick über die angewandten und /oder abgegebenen Medikamente bekommen, überreichen wir Ihnen gerne eine detaillierte Quittung bei Begleichung der Kosten.

Sollten Sie Fragen diesbezüglich haben wird Ihnen unser Team gerne die Beiträge erklären.